Qontis Personal Finanz Manager Logo
10. Juli 2015, Spartipps

Die passenden Snacks für Ihr nächstes Picknick

Picknick Der Sommer macht‘s möglich: ein Picknick im Freien. Mit der richtigen Ausrüstung und passenden Snacks sind Sie parat für das Vergnügen. Foto: iStock

Ein Picknick sorgt für Abwechslung und mit leckeren Snacks auf der Picknickdecke steht dem Outdoor Vergnügen definitiv nichts mehr im Weg. Tolle Snack-Ideen und eine Checkliste für eine vollständige Picknick Ausrüstung.

Wenn die Temperaturen in die Höhe klettern, gibt es keinen Grund immer drinnen zu essen. Wer Lust auf etwas Spezielles hat, packt neben Speis und Trank seine Picknickdecke ein und sucht sich ein gemütliches Örtchen in der Natur. Damit Sie keine bösen Überraschungen erleben auf der Picknickdecke, sollten Sie alles Notwendige einpacken.

Ihre Ausrüstung für ein gelungenes Picknick

- Kühlbox für Getränke und hitzeempfindliche Esswaren

- Picknickkorb oder Kiste zum Transport

- dicht verschliessbare Tupperware für die Picknick Snacks

- Picknickdecke (Badetuch, Tuch oder Picknickdecke (isoliert gegen Nässe)) 

- Taschenmesser und Besteck 

- Trinkbecher und Teller

- Salz, Pfeffer und weitere Gewürze wie Aromat (evtl. Senf und Ketchup) 

- Servietten: Haushaltspapier oder Taschentücher 

- Plastiksack für den Abfall

- Zum Grillieren: Zeitung, Streichhölzer, Zündwürfel (evtl. Alufolie)

Ein Picknick für die ganze Familie

Ein Picknick ist eine optimale Gelegenheit, etwas Abwechslung in den Familienalltag zu bringen. Je nach Familiengrösse reicht hier eine Picknickdecke nicht und es empfiehlt sich, eine Zweite mitzunehmen.  

Zum Trinken eignet sich Wasser vom Hahn, das ist ungesüsst und günstig. Die meisten Kleinen freuen sich jedoch, wenn ihr Getränk nach mehr als nur Wasser schmeckt. Das ist auch beim Picknick nicht anders. Füllen Sie eine gemässigte Dosis Lieblingssirup in die Trinkflaschen der Kinder. Für Erwachsene sorgt ein Spritzer Zitronensaft für Frische auf der Picknickdecke.

Als Snacks beim Familien Picknick eignen sich beispielsweise Karotten, Gurken und Cherry-Tomaten. Die Vitaminspender lassen sich gut von Hand essen und sind im Nu vorbereitet. Für Fleischtiger gibt’s einen Cervelat. Der kann beim feuerlosen Picknick auch roh verzehrt werden. Gekochte Eier erinnern nicht nur an Ostern, sondern sind auch praktische Proteinpakete. Schale weg, Aromat oder Mayonnaise drauf und fertig ist der Picknick Snack. Ein frisches Brot mit leckerem Aufstrich spenden Energie für Gross und Klein. Den krönenden Abschluss auf der Picknickdecke ist der Nachtisch. Für unterwegs eignen sich kleine Küchlein, beispielsweise Schokolade Muffins, oder Kekse. Achten Sie bei schokoladehaltigen Desserts auf eine kühle Transportmöglichkeit.

Fleischlos glücklich: Ein vegetarisches Picknick 

Ob Vegetarier, Veganer oder Fleischesser: Ein Picknick sorgt bei uns allen für gute Laune. Ein guter Grund, den heimischen Esstisch immer mal wieder gegen die Picknickdecke einzutauschen.

Wenn es draussen heiss ist, können kalte Tees beim Picknick für eine angenehme Erfrischung sorgen. Ingwer und Minze haben eine kühlende Wirkung und spenden zudem einen herrlich frischen Geschmack. Wer mag, kann auch einfach einige Scheiben Ingwer oder ein Zweiglein Minze in die Wasserflasche geben

Vegetarische Snacks für auf die Picknickdecke gibt es viele. Ofen- oder Grillgemüse, beispielsweise Peperoni, Auberginen oder Zucchetti, mit einem delikaten Kräuterdip schmecken wunderbar. Wenn es schnell gehen muss, können Sie das Ofengemüse einfach mit frischem Gemüse ersetzen. Zum Hauptgang gibt es einen Snack aus der libanesischen Küche: Taboulé. Dieser optimale Picknick Salat enthält Couscous, Zwiebeln, verschiedene Gemüse und ist rasch zubereitet. Zum Nachtisch steht ein rosarotes Himbermousse mit Schokoladesplittern auf dem Programm. Veganer verwenden als Rahmbasis Sojamilch und kreieren so ein himmlisches Himbeer-Schokolade-Dessert.

Ein romantisches Picknick für Zwei 

Wer sagt denn, dass ein Candle-Light Dinner das höchste der Gefühle sei? Ein romantisches Picknick unter freiem Himmel viel authentischer sein und ist erst noch günstiger. Entführen Sie Ihre(n) Liebste(n) an ein hübsches Fleckchen in der Natur, beispielsweise eine lauschige Waldlichtung oder abgelegener Teich. Und zaubern Sie ein delikates Menü auf die Picknickdecke.

Lassen Sie den Korken knallen und servieren Sie zum Aperitif einen guten Champagner. Dazu gibt es frische Erdbeeren oder Erdnüsse mit Wasabi-Geschmack. Veredeln Sie das Mineralwasser mit einigen Gurkenscheiben. Danach überraschen Sie Ihren Liebling mit aphrodisierenden Leckerbissen: Frische Spargeln an einer Sauce Hollandaise, Chicken-Wings mit Chili-Dip, Feigen im Speckmantel und Lachs-Sushi mit Wasabi und Ingwer.

Wer zum Schluss noch eine besonders grosse Portion Romantik auf die Picknickdecke zaubern möchte, offeriert in Schokolade getauchte Erdbeeren mit Schlagsahne. Bonne Appetit!

Autor: klierow

Schlagworte
  • Die passenden Snacks für Ihr nächstes Picknick
    0 von 5 Sternen von 0 Bewertungen0
Mehr über Spartipps
Qontis

Heinrichstrasse 269, 8005 Zürich, Schweiz

Swiss Sign