Qontis Personal Finanz Manager Logo

Banking

Banking in der Schweiz

Banking in der SchweizBeim Banking sollten Sie sich beraten lassen, aber sich auch selsbt einige Vorkenntnisse aneignen. Foto: Vlad Kochelaevskiy / iStock / Thinkstock

Welche Bank ist die beste? Wie sicher sind Geldautomaten oder Online-Banking? Und was sollte man beim Abschliessen eines Kredits beachten? Mit diesen und weiteren Fragen rund um das Bankwesen beschäftigt sich das Banking. Weiterlesen

  1. Forex-Handel: Als Privatanleger richtig mit Währungen handeln

    Forex-Handel: Als Privatanleger richtig mit Währungen handeln

    Forex-Handel

    Mit den heutigen Tools kann man auch als Privatanleger ohne grosses Kapitalaufkommen aktiv am Währungshandel teilnehmen – dank Umsetzung via CFDs. 

  2. Mobile Payment

    Mobile Payment

    Mobile Payment hat auch in der Schweiz Fuss gefasst

    Ob im Restaurant oder an der Kasse im Supermarkt: An immer mehr Orten kann man heute seine Rechnung via Smartphone begleichen. Foto: iStock

  3. Near Field Communication

    Near Field Communication

    Wie funktioniert das kontaktlose Bezahlen mit NFC?

    Obwohl es die passenden Kreditkarten und Terminals in der Schweiz schon länger gibt, hat sich das kontaktlose bezahlen via NFC hierzulande noch nicht durchgesetzt.

  4. Privatkonto oder Compte-Joint

    Privatkonto oder Compte-Joint

    Gemeinsames Konto: wem gehört das Geld?

    Wenn Sie in einer Partnerschaft Ihre Finanzen auf einem gemeinsamen Konto verwalten, sollten Sie nicht vergessen sich auch ein paar ungemütliche Fragen zu stellen.

  5. Vermögensverwaltung

    Vermögensverwaltung

    Was Private Banking ist und wann es sich lohnt

    Vermögende Kunden werden im Private-Banking-Bereich individuell beraten um die optimale Anlagestrategie zu finden.

  6. Banking in der Schweiz

    Banking in der Schweiz

    Tipps zu Konten, Karten, Krediten

    Welche Bank ist die beste? Wie sicher sind Geldautomaten oder Online-Banking? Und was sollte man beim Abschliessen eines Kredits beachten? Mit diesen und weiteren Fragen rund um das Bankwesen beschäftigt sich das Banking.

  7. Mobiles Bezahlen

    Mobiles Bezahlen

    UBS macht jeden zum Verkäufer

    Teure Kartenterminals gehören der Vergangenheit an – mit der Lösung von SumUp und der UBS wird jedes Smartphone zu günstigen Konditionen zum Terminal und kann Zahlungen von EC- und Kreditkarten entgegennehmen.

  8. EC-Karte

    EC-Karte

    Tipps zum Zahlen und Geld abheben im Ausland

    Die EC- oder Maestro-Karte ist auch im Ausland ein beliebtes Reisezahlungsmittel. Bequem kann man damit Geld abheben und bargeldlos zahlen. Doch wie steht es mit den Gebühren oder der Sicherheit? Und was muss man tun, wenn die EC-Karte verloren geht?

  9. Jugendkonto

    Jugendkonto

    Wie sinnvoll ist es, ein Konto für Teenager einzurichten?

    Kinder und Jugendliche müssen den Umgang mit Geld lernen, damit sie auch im Erwachsenenleben damit zurecht kommen und sich nicht überschulden. Um die Teenager dabei zu unterstützen, bieten viele Banken ein Jugendkonto an. Doch wie kann das dabei helfen, später angemessen mit Geld umzugehen?

  10. Bankwechsel

    Bankwechsel

    Worauf Sie achten sollten bei der Suche nach einer neuen Bank

    Es gibt vielfältige Gründe für einen Bankwechsel. Doch sollte es gut überlegt sein, ob es sich wirklich lohnt, die Bank zu wechseln, da es mit einigem Aufwand verbunden ist und nicht immer alleine bessere Konditionen ausschlaggebend sein sollten für den Bankwechsel.

  11. Virtuelle Währung

    Virtuelle Währung

    Was genau sind Bitcoins und wie entstehen sie?

    Wie genau funktioniert die virtuelle Währung Bitcoin und wie entsteht ein einzelner Bitcoin in der Praxis? 

  12. Sicherheitstipps

    Sicherheitstipps

    Wie eine Bankkarte sperren und Missbrauch vorbeugen?

    Die Kredit- und EC-Karte, auch Maestro-Karte genannt, gehören zu den beliebtesten elektronischen Zahlungsmitteln in der Schweiz. Man muss keine grossen Mengen Bargeld bei sich tragen und viele Geschäfte  sowie Restaurants akzeptieren heute die Kartenzahlung. Doch was tun bei Verlust? Wann sollte man die EC-Karte oder die Kreditkarte sperren und was muss man dafür tun?

  13. Bankberatung

    Bankberatung

    So schützen Sie sich vor einer Fehlberatung bei der Bank

    Eine Fehlberatung bei der Bank ist leider kein Einzelfall. Immer wieder kommt es vor, dass Kunden Geld verlieren, weil sie sich aufgrund der Beratung für falsche Finanzprodukte entscheiden. Ganz ausschliessen kann man Verluste zwar nie. Doch die nachfolgenden Tipps helfen, das Risiko einer Fehlberatung bei der Bank zu minimieren.

  14. Kinder-Konto

    Kinder-Konto

    Ein Konto kann Kindern helfen zu verstehen was Geld ist

    Was ist Geld und wie geht man damit um? Kinder sollten rechtzeitig an den Umgang mit Geld gewöhnt werden, damit sie lernen, was es bedeutet ein Budget zu verwalten. Ein Kinderkonto oder ein Jugendkonto sind dabei gute Begleiter.

  15. Ärger mit der Bank

    Ärger mit der Bank

    Ihre Rechte und wo Sie am besten Hilfe finden

    Wer Ärger mit der Bank hat, muss nicht gleich einen Anwalt einschalten, um seine Rechte zu wahren. Der Ombudsman der Banken hilft, berät und vermittelt zwischen Bankkunden und Bank, wenn es zu Auseinandersetzung kommt. Was Sie darüber wissen sollten und wie Sie vorgehen müssen, erfahren Sie hier.

  16. Bankenvergleich

    Bankenvergleich

    Das richtige Institut finden

    Eine Bank begleitet einen Kunden bei nahezu allen Finanzgeschäften. Es ist deshalb wichtig, dass man dem jeweiligen Institut vertrauen kann, sich gut aufgehoben fühlt und auch angemessene Konditionen erhält. Ein Banken-Vergleich kann sich deshalb lohnen und eine Menge Geld sparen.

  17. Kleinkredit

    Kleinkredit

    Sind die Zinsen abzugsfähig?

    Dass die Zinsen für Baukredite steuermindernd abgezogen werden können, dürfte vielen bekannt sein. Doch wie sieht das bei einem Kleinkredit aus? Kann ich ihn auch bei meiner Steuererklärung geltend machen und was genau kann ich abziehen?

  18. Kartenmissbrauch

    Kartenmissbrauch

    Das raten Polizei und Experten

    Durch Kartenmissbrauch sind in der Schweiz Schäden in Millionenhöhe entstanden. Allein durch „Skimming“ wurden in einem Jahr 15 Millionen Franken von kriminellen Banden erbeutet. Die Zahlen steigen und immer wieder tauchen neue Tricks beim Karten-Betrug auf. Die wichtigsten Tipps zum Schutz vor Kartenmissbrauch durch Kriminelle.

  19. Beratungsprotokoll

    Beratungsprotokoll

    Die Vorteile eines Beratungsprotokolls

    Mit der Verabschiedung des revidierten Kollektivanlagengesetzes sind Vermögensverwalter ab 1. Januar 2014 verpflichtet bei einem Kundengespräch über Anlagen ein Beratungsprotokoll anzufertigen. Der Kunde muss mit seiner Unterschrift dem Inhalt und der Richtigkeit zustimmen. Diese Massnahme soll vor Falschberatung schützen und gewährleisten, dass der Kunde den Beratungsprozess nachvollzogen hat. Aber ist so ein Beratungsprotokoll wirklich notwendig und welche Erfahrungen gibt es in Deutschland, wo dieses Verfahren bereits seit längerem angewendet wird?

  20. Günstige Kredite

    Günstige Kredite

    Wie Sie sparen bei Zinssatz und Kreditgebühren

    Der Zinssatz ist momentan zwar im Keller und günstige Kredite werden so häufig angeboten wie nie. Trotzdem lohnen sich ein Vergleich der Konditionen und ein genaues Lesen des Kreditvertrags. Oft lauern Gebühren- und Zinsfallen, welche die Kreditrückzahlung enorm erhöhen. Erfahren Sie, wie Sie durch günstige Kredite Geld sparen, hohe Kreditgebühren vermeiden und nicht auf falsche Versprechungen reinfallen.  

Qontis

Heinrichstrasse 269, 8005 Zürich, Schweiz

Swiss Sign