Qontis Personal Finanz Manager Logo
19. Juni 2013, Krankenkassen

Grosser Krankenkassen-Vergleich: Wann sich ein Wechsel lohnt

Krankenkassen-Vergleich: So sparen Sie eine Menge Geld Ein Vergleich verschiedener Krankenkassen lohnt sich immer. Foto: Collection Mix Subjects

Viele Versicherten stellen sich jedes Jahr die Frage, ob sich ein Wechsel zu einer günstigeren Krankenkasse lohnt. Ein Krankenkassen-Vergleich ist fast immer zu empfehlen. Denn auch wenn die Grundsicherung gesetzlich geregelt ist, bestehen Unterschiede bei Tarifen und Serviceleistungen.

Die Krankenkassenprämien in der  Schweiz steigen fast jedes Jahr. Nullrunden sind eine Seltenheit. Und da in der Schweiz ein freies Wahlrecht bei Krankenkassen besteht, führen viele Versicherte jährlich einen Krankenkassen-Vergleich durch.

Da bis Ende November des laufenden Jahres die Krankenkassenversicherung gekündigt werden kann, verstärken auch die Krankenkassen ihre Werbemassnahmen im Spätsommer und Herbst. Und ein Vergleich der Krankenkassen kann sich zu dieser Zeit tatsächlich lohnen, denn Untersuchungen haben ergeben, dass bis zu CHF 1'000.- jährlich gespart werden können, wenn ein günstigerer Tarif gewählt wird.

Im Internet gibt es vielfältige Möglichkeiten einen Krankenkassen-Vergleich online durchzuführen. Vergleichsdienste wie bonus.ch, krankenkassen-vergleich.ch oder comparis.ch bieten Rechner an, in die man persönliche Daten eingibt und anschliessend eine Tarifübersicht erhält. Sicherlich ein interessanter Service, der schnell und bequem Auskunft darüber gibt, welche Versicherungsgesellschaften zu den günstigen Anbietern gehören.

Doch beim Krankenkassen-Vergleich zählt nicht nur der Tarif. Die Angebote der Krankenkassen unterscheiden sich im Service und nicht immer ist die günstigste Krankenkasse auch die beste.

Krankenkassen-Vergleich bei Zusatzversicherungen

Beim Vergleich der Krankenkassen sollten unbedingt die Zusatzversicherungen berücksichtigt werden. Welche sind im Angebot enthalten und brauchen Sie diese überhaupt? Oder aber Sie benötigen neue Zusatzversicherungen. Checken Sie die Kosten dafür und vergleichen Sie diese mit anderen Angeboten.

Ein Versicherungsberater kann beim Vergleich der Krankenkassen sinnvoll sein

Auch die Unterstützung eines unabhängigen Versicherungsberaters kann helfen, eine günstige Krankenkasse zu finden. Er führt einen Krankenkassen-Vergleich durch und kann die Angebote individuell nach ihren Bedürfnissen analysieren. Als Laie ist das nicht einfach, da die Angebotsvielfalt nicht überschaubar ist und ein Vergleich aller Tarife zeitlich schier unmöglich ist. Vor allem geben Krankenkassen nicht immer telefonisch Auskünfte, sondern möchten Makler vorbeischicken. Die Gesellschaft zur Förderung der schweizerischen Wirtschaft empfiehlt deshalb folgende Vorgehensweise:

  1. Benutzen Sie Versicherungsvergleichsdienste und vergleichen Sie die Krankenkassen Anbieter einmal grob und verschaffen Sie sich einen Überblick.
  2. Machen sie einen Termin mit einem unabhängigen Versicherungsberater aus. Mit dem Wissen aus den Vergleichsdiensten, können Sie den Berater auch gezielt nach der einen oder anderen Krankenkasse fragen.
  3. Nach der Beratung können Sie den Kreis der in Frage kommenden Krankenkassen eingrenzen. Holen Sie sich nun bei diesen Versicherungen eine persönliche Offerte ein. Die können Sie direkt bei der Versicherungsgesellschaft machen, oder Sie lassen sich dies von Ihrem Versicherungsberater für Sie erledigen.
  4. Hören Sie sich in Ihrem Bekannten- und Freundeskreis um. Wie sind Ihre Freunde mit Ihrer eigenen Versicherung zufrieden?
  5. Mit diesen Tipps sollten Sie nun in der Lage sein die geeignetste Krankenkasse für Sie zu finden.

Vergleichen Sie auch den Verlauf der letzten Prämienerhöhungen. Die Krankenkasse, welche zur Zeit die billigste ist, muss nicht zwingend auch im nächsten Jahr die günstigste sein.

Krankenkassen Vergleich vor dem Wechsel

Ein Krankenkassen Vergleich lohnt sich auf jeden Fall. Vor allem dann, wenn Sie mit dem Service Ihrer Krankenkasse unzufrieden sind oder aber die Tarife einfach zu hoch sind. Vor dem Wechsel sollten jedoch die Konditionen und die Zusatzleistungen genau unter die Lupe genommen werden.

Schlagworte
  • Grosser Krankenkassen-Vergleich: Wann sich ein Wechsel lohnt
    0 von 5 Sternen von 0 Bewertungen0
Mehr über Krankenkassen
  • KrankenkassenwechselKrankenkassen Krankenkassenwechsel

    Worauf muss man beim Wechsel der Krankenkasse achten? Was für unterschiedliche Modelle gibt es in der Grundversicherung und inwiefern unterscheiden sich Grund- und Zusatzversicherungen.

  • KrankenkassenwechselKrankenkassen Krankenkassenwechsel

    Mit den neuen Krankenkassenprämien erhalten Sie die Gelegenheit einen Krankenkassenwechsel vorzunehmen.

  • KrankenkasenKrankenkassen Krankenkasen

    Versicherte, welche anstelle des Standardmodells in der Grundversicherung (jederzeit freie Arztwahl) ein alternatives Modell wählen, sind bei der Wahl der Dienstleister und Ärzte eingeschränkt.

Qontis

Heinrichstrasse 269, 8005 Zürich, Schweiz

Swiss Sign