Qontis Personal Finanz Manager Logo

Alimente

Unterhalt - Was Sie bei der Scheidung beachten müssen

Unterhalt - Was Sie bei der Scheidung beachten müssenWenn eine Scheidung mit einem langwierigen Gerichtsverfahren endet, kann dies sehr kostspielig werden. Foto: Digital Vision

Damit Ihre Scheidung nicht unnötig nervenaufreibend und kostspielig wird, gibt es einiges zu beachten. Im Folgenden finden Sie Informationen zum Scheidungsrecht, Unterhaltzahlungen und Hilfe, um die Höhe der Alimente zu berechnen. Weiterlesen

  1. Unterhalt

    Unterhalt

    Alimente für erwachsene Kinder bezahlen?

    Die Verpflichtung Alimente zu bezahlen, endet nicht immer automatisch mit der Volljährigkeit des Kindes.

  2. Unterhalt - Was Sie bei der Scheidung beachten müssen

    Unterhalt - Was Sie bei der Scheidung beachten müssen

    Unterhalt - Was Sie bei der Scheidung beachten müssen

    Damit Ihre Scheidung nicht unnötig nervenaufreibend und kostspielig wird, gibt es einiges zu beachten. Im Folgenden finden Sie Informationen zum Scheidungsrecht, Unterhaltzahlungen und Hilfe, um die Höhe der Alimente zu berechnen.

  3. Unterhaltsrechner

    Unterhaltsrechner

    So können Sie Alimente selbst berechnen

    Wenn von einer Trennung auch Kinder betroffen sind, stellt sich die Frage, ob und wie viel Alimente gezahlt werden müssen. Wer die Höhe der Zahlungen in etwa abschätzen möchte, kann diese mit Hilfe eines Unterhaltsrechners bestimmen. Rechtlich relevant ist die eigenständige Unterhaltsberechnung zwar nicht, aber sie gibt eine ungefähre Einschätzung.

  4. Alimente einklagen

    Alimente einklagen

    Wann und wie kann man Unterhalt einfordern?

    Alleinerziehende Elternteile kommen in eine schwierige Lage, wenn der Ex-Partner nach einer Scheidung der Unterhaltszahlung nicht nachkommt. Gehen trotz Mahnungen keine regelmässigen Zahlungen ein, kann man die Alimente einklagen. Wie das funktioniert und was dabei zu beachten ist.

  5. Ehegattenunterhalt

    Ehegattenunterhalt

    Wie viel muss der Ex-Partner nach der Scheidung zahlen?

    Eine Scheidung kann zu einer nervenaufreibenden und kostspieligen Angelegenheit werden. Vor allem beim Thema Ehegattenunterhalt kommt es nicht selten zu heftigen Auseinandersetzungen, weil beide Parteien unterschiedliche Auffassungen über die Höhe der finanziellen Unterhaltspflicht haben. Wie viel steht dem Begünstigten zu und wie kann der Ehegattenunterhalt berechnet werden?

  6. Unterhalt

    Unterhalt

    Wie viel steht dem Ex-Partner nach der Trennung zu?

    Wer verschuldet ist hat die Möglichkeit, sich beim Bezirksgericht zahlungsunfähig zu erklären. Dies befreit zwar von einem akuten Schuldendruck, doch eine Privatinsolvenz hat einige Konsequenzen für den Betroffenen. Wann eine Privatinsolvenz gestellt werden kann und welche Auswirkungen sie hat, erfahren Sie hier.  

  7. Vaterschaftsklage

    Vaterschaftsklage

    Wann Unterhaltspflicht?

    Manche Männer fallen aus allen Wolken, wenn plötzlich eine Vaterschaftsklage eintrifft. Teils sind die Erinnerung an die Liäson nur noch Fragmente der Vergangenheit und ob eine leibliche Vaterschaft tatsächlich besteht, wird angezweifelt. Doch wie sollte man sich in solch einem Fall verhalten? Wie sieht es mit der Unterhaltspflicht aus?

  8. Alimenten-Bevorschussung

    Alimenten-Bevorschussung

    Wenn der Unterhalt ausbleibt

    Nach einer erfolgreichen Durchsetzung einer Vaterschaftsklage, kann der Vater dazu verpflichtet werden Unterhalt zu zahlen. Dabei gibt es klare Regelungen und die Begriffe Alimentenbevorschussung und Inkassohilfe spielen eine wichtige Rolle. Doch was bedeuten sie und wie wirken sie sich aus?

Qontis

Heinrichstrasse 269, 8005 Zürich, Schweiz

Swiss Sign